CLICKDOC Logo
background

Was ist eine generalisierte Angststörung (GAS) ?

Eine generalisierte Angststörung (GAS) zeichnet sich dadurch aus, dass unterschwellig ein permanentes Gefühl der Angst herrscht, das keinen bestimmten Auslöser hat.

Bei einer GAS können Betroffene unter körperlichen sowie psychischen Beschwerden leiden, die daher stammen, dass der Körper permanent Stresshormone ausschüttet.

 

Häufige körperliche Symptome sind unter anderem:

  • Zittern 
  • Herzrasen
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Muskelverspannungen

Andere nicht körperliche Symptome sind oft:

  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsprobleme
  • Nervosität

 

Die Symptome können jedoch sehr individuell sein, und oft vermuten Betroffene, dass hinter ihren Rücken- oder Kopfschmerzen oder dem Herzrasen eine andere Erkrankung steckt.

Unsere Apps