velibra

Angst ist behandelbar

Rund 15 % der Bevölkerung sind von einer Angststörung betroffen. Durch professionelle Begleitung kann diese psychische Erkrankung bewältigt werden. Je schneller Unterstützung kommt, desto besser. So können schleichende Prozesse gestoppt und dauerhafte Probleme verhindert werden. Mit velibra können Sie sofort Veränderungen auf den Weg bringen. (Quelle: de.velibra.com)

velibra kann sowohl von Ärzten als auch Psychotherapeuten verordnet werden und funktioniert ohne Termine und Wartezeiten. velibra weist eine Haupt- und mehrere unterstützende Nebenfunktionen auf. Die Hauptfunktion besteht in einem Dialog. Das bedeutet, dass velibra dem Nutzer kurze Informationen anbietet und der Nutzer dann aus einer festgelegten Anzahl von vorgegebenen Antwortmöglichkeiten diejenige auswählt, die ihn/sie am meisten interessiert und/oder am besten zur individuellen Situation passt. velibra geht dann auf diese Antwortmöglichkeit empathisch ein und vermittelt nachfolgend die nächste Information, auf die der Nutzer dann wiederum reagieren kann usw. Auf diese Weise entsteht ein Flow. Patienten werden zudem dazu motiviert, Hausaufgaben zu bearbeiten, die dann im folgenden Abschnitt erneut besprochen werden. Der Nutzer kann velibra zu jeder Zeit unterbrechen und dann an der Stelle fortfahren, an der er/sie das Programm verlassen hat. Nutzer werden regelmäßig daran erinnert, Pausen einzulegen. velibra verfügt über eine Reihe weiterer Funktionen. Hierzu gehören: - Kurze Textnachrichten als SMS (optional) oder per E-Mail, die wesentliche therapeutische Inhalte kurz und prägnant wiederholen oder zur weiteren Nutzung von velibra motivieren. - Möglichkeit der Selbsteinschätzung des Verlaufs der Beschwerden mit Hilfe von Fragebögen. - Arbeitsblätter, Übungen (Trainings) und Zusammenfassungen (PDF) zur Unterstützung der Umsetzung der Übungen und zum Wiederholen wichtiger Inhalte, die heruntergeladen werden können. - Audios zur Anleitung therapeutischer Übungen oder zur näheren Erläuterung bestimmter Inhalte. (Quelle: de.velibra.com)

  • Auf Rezept ohne Zuzahlung
  • Kategorie: Angst, Panik und Phobien
  • Anwendung bei: Angststörung, Panikstörung und Phobien
  • Einsatzzweck: Für Patienten mit einer generalisierten Angststörung, einer Panikstörung mit oder ohne Agoraphobie oder einer sozialen Angststörung.
  • Für: Erwachsene

Informationen zur Anwendung

  • Zertifiziertes Medizinprodukt
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Keine Zusatzgeräte notwendig
  • Plattformen: Web App

Weitere Informationen

GAIA AG

Website: https://gaia-group.com/de/

DIGA VE-ID: 00316001

Dieses Angebot ist interessant für Dich?

Direkt zum Anbieter
Wechsel auf die Webseite des Herstellers, um mehr Informationen zu erhalten oder das Angebot direkt zu nutzen.
Als App auf Rezept verfügbar
Du kannst dieses Angebot ohne Zusatzkosten für Dich nutzen, benötigst jedoch ein Rezept eines Arztes für die Anwendung. Wechsel zur Arztsuche, um einen Arzt in deiner Nähe zu finden.
Download und Nutzung der Anwendung
Web App